Sind Diät Gewichtsschwankungen normal?

0
101

Wie oft treten Gewichtsschwankungen in der Diät auf?

Gewichtsschwankungen in der Diät sind nicht ungewöhnlich, variieren aber von Person zu Person. Ein kurzer Blick auf ein Diät-Forum deiner Wahl wird dir auch schnell zeigen, dass Diät Gewichtsschwankungen zwischen 0,5kg und 1,5kg vollkommen normal sind. Du musst dir also über Diät Gewichtsschwankungen keine Sorgen machen. Gewichtsfluktuationen treten bei jeder Diät auf und man kann nicht viel dagegen unternehmen.

Du solltest es dir also abgewöhnen dich jeden Tag zu wiegen und stattdessen nur einmal wöchentlich auf die Waage steigen. Es wäre allerdings ratsam die Umstände der Messungen möglichst gleich zu halten. Das bedeutet dass du möglichst immer am selben Tag und zur selben Zeit wiegst. Denn wenn du dich montags nach einem großzügigen Mittagessen wiegst fällt das Gewicht natürlich anders aus als wenn du dich nach dem Aufstehen wiegen würdest.

Durchschnittliche Gewichtsschwankungen in der Diät

Um herauszufinden wie hoch deine durchschnittlichen Diät Gewichtsschwankungen sind kannst du folgendermaßen vorgehen. Wiege dich für eine Woche jeden Morgen vor dem Frühstück und am Abend direkt vor dem zu Bett gehen. Bei über die Woche gleichbleibender Ernährung solltest du so eine Idee davon bekommen, wie stark deine Diät Gewichtsschwankungen ausfallen.

Gewichtsschwankungen in der Diät sind vollkommen normal
Gewichtsschwankungen in der Diät sind vollkommen normal

Gewichtserhöhung in der Diät

Dein Körpergewicht kann sich aus vielen Gründen temporär erhöhen. Die Menge an Wasser in deinem Körper, was du isst und dein Hormonhaushalt spielen hierbei alle eine wichtige Rolle. Wasser und Nahrungsmittel haben ein Eigengewicht und verändern dein Gewicht, egal ob du es in den Händen hältst oder es gegessen hast. Es wäre also am klügsten dich vor Mahlzeiten zu wiegen und nicht hinterher. Gerade bei der Bestimmung deiner durchschnittlichen Gewichtsschwankungen in der Diät ist Konsistenz wichtig. Gerade durch die Nahrung aufgenommenes Salz kann sich durch die Manipulation deines Wasserspiegels deutlich auf dein Gewicht auswirken. Auch leiden viele Frauen unter starken Gewichtsfluktuationen und Wassereinlagerungen während ihrer Periode.

Übermäßiger Gewichtsverlust während einer Diät

Genau wie es möglich ist während einer Diät temporär zuzunehmen, ist es auch möglich temporär mehr Gewicht zu verlieren als erwartet. Dein Körper kann beispielsweise durch einen Mangel an Glykogen, Dehydrierung oder einer Erkrankung zusätzlich an Gewicht verlieren. Es ist also wichtig auf solche Umstände zu achten wenn du deine wöchentliche Wiegung durchführst. Vor allem beim Wechsel von einer Kohlenhydratreicher Ernährung zu einer Low-Carb Diät kann es zu Gewichtsschwankungen in der Diät kommen. Diät Gewichtsschwankungen sind also nicht nur nach oben möglich.

Mein Fazit zu Diät Gewichtsschwankungen

Es ist durchaus normal an Gewichtsschwankungen in der Diät zu leiden. Auch können diese Schwankungen bis zu 2kg am Tag ausmachen und so für einen gehörigen Schrecken sorgen. Du solltest diese Gewichtsfluktuationen also nicht zu ernst nehmen und dich einfach auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung konzentrieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here